GameNow WP Theme

Dark Light
Half Byte Loader läuft auf der Vita


Nachdem vor wenigen Tagen noch ein “Hello World” den Bildschirm der Vita schmückte, können dank dem Coder wololo nun schon richtige Homebrews auf ihr ausgeführt werden.
Mit dem “Hello World” Exploit ist es möglich, den neuen Half-Byte Loader (kurz HBL) auf der Vita zu starten und somit Homebrews zu laden.

In seinem Video zeigt wololo, wie er einen Sega Picodrive Emulator auf der Vita benutzt und damit Sonic The Hedgehog spielt.

zum Video

 

Quelle[n]
http://wololo.net / http://www.youtube.com


Keine Kommentare bisher
Schreibe einen Kommentar: